Historischer Moorhof


Der "Historische Moorhof" in Augustendorf, eine alte Hofanlage, die aus einem Rauchhaus, Torfscheune, Schaf- und Schweinestall, Backofen und weiteren historischen Nebenanlagen besteht. Die gesamte Anlage incl. 20.000 m² Grundfläche wurde 1985 von der Gemeinde gekauft und in mehreren Etappen restauriert, zuletzt 1999 aus Fördermitteln der Dorferneuerung. Der Hof ist inzwischen als Museum konzipiert und wird vom "Historischen Moorhof Augustendorf, Heimatverein Gnarrenburg e.V." betreut. Der Hof ist vom 01. Mai bis 30. September sonntags von 14 - 18 Uhr geöffnet. Außerdem können Gruppen jederzeit Besichtigungstermine unter der Telefonnummer 04763/7641 (Hartmann) oder 04763/7494 (Dammann) und oder per E-Mail anmeldung@historischer-moorhof.de  vereinbaren.Im Mai, Juni und September gibt es Aktionstage, an denen auch der Steinbackofen zm Einsatz kommt.
[weiter Informationen - externer Link]


Moorhof in Augustendorf                        Fotos: G. Sannmann


Druckversion anzeigen

zurück