Wohnmobile & Camping

Gnarrenburg


Anfang der 90er Jahre war die Gemeinde Gnarrenburg eine der ersten Gemeinden in der Region, die Wohnmobilplätze einrichtete. Hier können Wohnmobilisten kostenlos ihr Frischwasser auffüllen, ihr Abwasser entsorgen und ihre Fahrzeuge abstellen und Urlaub machen. Neben dem Platz wurde von der Ortschaft Gnarrenburg ein Grillplatz gebaut, der der ganzen Bevölkerung der Einheitsgemeinde zur Verfügung steht; natürlich auch den Wohnmobilisten. Eine der bundesweit bekannten touristischen Veranstaltungen ist im Zusammenhang mit den Wohnmobilisten das Wohnmobiltreffen zum Jahreswechsel, das der Verein Touristik Gnarrenburg e.V. durchführt.



Wohnmobilplatz mit Blick auf den Grillplatz

 


Fenster schließen drucken drucken